Bildungswissenschaft.info -- Zettelkasten

Karteikarten

Karte 119.1 ZitierfähigEvaluation ist nichts ohne Dokumentation2008-09-09




Evaluation ist nichts ohne Dokumentation. Für die kontinuierliche Arbeit empfiehlt sich ein Projekttagebuch ⟨…⟩. Am Schluss bzw. nach Teilschritten muss ein Evaluationsbericht abgefasst werden. Meist enthält er folgende Teile:


  1. Abstract mit Kurzüberblick

  2. Absicht der Untersuchung

  3. Projektbeschreibung (Historie) und bebsichtigete Ergebnisse

  4. Die Untersuchungsmethode

  5. Datengegründete Darstellung der Ergebnisse, kritische Reflexion

  6. Vergleich der Absichten und des Erreichten - Bewertung

  7. Schlussfolgerungen, Empfehlungen: Was haben wir gelernt? Wie geht es weiter?

  8. Materialanhang








Quelle: Jost Reischmann (2002) : Weiterbildungs-Evaluation: Lernerfolge messbar machen (S. 70)        
Zitiert in:         Andere Karten der Quelle


Siehe auch: Weiterbildung; Evaluation; Lernerfolgserfassung; Leistungsbeurteilung;
Kollokationsgraphen:Weiterbildung; Evaluation; Lernerfolgserfassung; Leistungsbeurteilung;
Literatur:Weiterbildung; Evaluation; Lernerfolgserfassung; Leistungsbeurteilung;

<-- LaTeX-Code Bearbeiten Bibliographieeintrag (Text) -->


Startseite Neue Karte
Autor: Stefan Schumacher, Stefan.Schumacher [at] Bildungswissenschaft [dot] info
$Id: karteikarte-anzeigen.pl,v 1.20 2018/04/11 09:46:42 stefan Exp $
$Id: global_includes_zk.pm,v 1.11 2011/04/10 13:39:05 stefan Exp $
Impressum

(Anzeige) Mehr zu mir auf meiner Agenturseite: Kaishakunin.com