Bildungswissenschaft.info -- Zettelkasten

Karteikarten

Karte 175.1 Zitierfähigwissenschaftliche Erkenntnis als Entwicklung2009-10-01




Auch wissenschaftliche Erkenntnis ist ein Erzeugnis von Entwicklung. Nicht anders als die Erkenntnisstrukturen des Kindes werden auch ihre Grundstrukturen in genetischen Prozessen schrittweise aufgebaut. Piaget geht zudem davon aus, dass solche Entwicklungsprozesse weder einen bestimmbaren Anfang noch ein definiertes Ende haben, sondern Teil einer unabschließbaren Reihe sind, die rückwärts über die Entstehung der Art homo sapiens und die Entstehung der Lebendigen bis in die Geschichte des materiellen Universums zurückverfolgt werden muss und sich in Zukunft in der Weiterentwicklung der Wissenschaften unbegrenzt fortsetzen wird.








Quelle: Ingrid Scharlau (2007) : Jean Piaget zur Einführung (S. 81f)        
Zitiert in:         Andere Karten der Quelle


Siehe auch: Entwicklungspsychologie; Epistemologie!genetische; Erkenntnis; Entwicklung; Piaget;
Kollokationsgraphen:Entwicklungspsychologie; Epistemologie!genetische; Erkenntnis; Entwicklung; Piaget;
Literatur:Entwicklungspsychologie; Epistemologie!genetische; Erkenntnis; Entwicklung; Piaget;

<-- LaTeX-Code Bearbeiten Bibliographieeintrag (Text) -->


Startseite Neue Karte
Autor: Stefan Schumacher, Stefan.Schumacher [at] Bildungswissenschaft [dot] info
$Id: karteikarte-anzeigen.pl,v 1.20 2018/04/11 09:46:42 stefan Exp $
$Id: global_includes_zk.pm,v 1.11 2011/04/10 13:39:05 stefan Exp $
Impressum

(Anzeige) Mehr zu mir auf meiner Agenturseite: Kaishakunin.com