Bildungswissenschaft.info -- Zettelkasten

Karteikarten

Karte 206.2 ZitierfähigUnterscheidung2010-02-03




Das Aufzeigen eines Wesens, Objektes, einer Sache oder Einheit ist mit einem Akt der Unterscheidung verbunden, der das Aufgezeigte von einem Hintergrund unterscheidet und damit von diesem trennt. Immer wenn wir auf etwas implizit oder explizit Bezug nehmen, haben wir ein Unterscheidungskriterium festgelegt, das das Kennzeichen dessen, von dem wir gerade sprechen, und seine Eigenschaften als Wesen, Einheit, oder Objekt spezifiziert. Es ist eine ganz allt├Ągliche Situtation und nicht etwa eine besondere Situation, in der wir uns andauernd und notwendigerweise finden.








Quelle: Humberto Maturana and Francisco Varela (2009) : Der Baum der Erkenntnis (S. 46)        
Zitiert in:         Andere Karten der Quelle


Siehe auch: Erkenntnis; Erkenntnistheorie; Kybernetik; Konstruktivismus; systemtheorie; evolution;
Kollokationsgraphen:Erkenntnis; Erkenntnistheorie; Kybernetik; Konstruktivismus; systemtheorie; evolution;
Literatur:Erkenntnis; Erkenntnistheorie; Kybernetik; Konstruktivismus; systemtheorie; evolution;

<-- LaTeX-Code Bearbeiten Bibliographieeintrag (Text) 2 alte Versionen existieren -->


Startseite Neue Karte
Autor: Stefan Schumacher, Stefan.Schumacher [at] Bildungswissenschaft [dot] info
$Id: karteikarte-anzeigen.pl,v 1.20 2018/04/11 09:46:42 stefan Exp $
$Id: global_includes_zk.pm,v 1.11 2011/04/10 13:39:05 stefan Exp $
Impressum

(Anzeige) Mehr zu mir auf meiner Agenturseite: Kaishakunin.com