Bildungswissenschaft.info -- Zettelkasten

Karteikarten

Karte 345.2 ZitierfähigHandlung und Tätigkeit2017-06-13




Handlungen bilden die kleinste psychologische Einheit der willensmäßig gesteuerten Tätigkeiten. Die Abgrenzung dieser Handlungen erfolgt durch das bewusste Ziel, das die mit einer Vornahme verbundene Vorwegnahme des Ergebnisses der Handlung darstellt. Nur kraft ihres Ziels sind Handlungen selbständige, abgrenzbare Grundbestandteile oder Einheiten der Tätigkeit.








Quelle: Winfried Hacker (2005) : Allgemeine Arbeitspsychologie (S. 69)        
Zitiert in:         Andere Karten der Quelle


Siehe auch: Arbeitspsychologie; Regulation!psychische; Handlung; Tätigkeit; Operation; Handlungsregulationstheorie;
Kollokationsgraphen:Arbeitspsychologie; Regulation!psychische; Handlung; Tätigkeit; Operation; Handlungsregulationstheorie;
Literatur:Arbeitspsychologie; Regulation!psychische; Handlung; Tätigkeit; Operation; Handlungsregulationstheorie;

<-- LaTeX-Code Bearbeiten Bibliographieeintrag (Text) 2 alte Versionen existieren -->


Startseite Neue Karte
Autor: Stefan Schumacher, Stefan.Schumacher [at] Bildungswissenschaft [dot] info
$Id: karteikarte-anzeigen.pl,v 1.20 2018/04/11 09:46:42 stefan Exp $
$Id: global_includes_zk.pm,v 1.11 2011/04/10 13:39:05 stefan Exp $
Impressum

(Anzeige) Mehr zu mir auf meiner Agenturseite: Kaishakunin.com